T4T Tools for talents, ist eine im Jahr 2010 gestartete Initiative zur Förderung naturwissenschaftlich-technischer Interessen bei Kindern und Jugendlichen. Gemeinsam mit Kindergärten, Schulen und Unternehmen sowie unterstützenden externen PartnerInnen wollen wir junge Menschen neugierig machen und auf spielerische Weise die Lust auf Technik wecken.


Detailbeschreibung

Sie sind ca. eineinhalb Zentimeter groß, fliegen bis zu 25 Kilometer pro Stunde und wenn man die Ohren offen hält, dann hört man sie summen. Wer kann das wohl sein? Richtig! Es ist die Biene.

Wieso können wir das Summen von der Biene, einer Fliege oder Mücke hören? In diesem Onlineworkshop gehen wir der Sache auf den Grund. Eine Stunde lang werden wir gemeinsam spannende Experimente durchführen und dabei eine Zauberflöte, eine Tröte und eine summende Biene bauen. Wir finden heraus, wieso eine Biene summt und was das alles mit dem Thema Ton zu tun hat.

Forscht mit mir mit. Bis bald. Katrin


TeilnehmerInnen: min. 8 / max. 10

Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“. Sie werden auf die Buchungsseite des Kooperationspartners weitergeleitet.