Die TOP Stipendien sind Teil der NÖ Landesstipendien.

Das TOP Stipendium Abschlussarbeiten "Umwelt, Energie und Klima" fördert akademische Abschlussarbeiten ab der Stufe Bachelorarbeit, deren Thema von der „Themenbörse“ (vormals Diplomarbeitsbörse) ausgewählt wurde und die mit der Note „sehr gut“ oder „gut“ beurteilt wurden.

Bei Bachelorarbeit: Bachelorstudium mit einer Mindestdauer von 6 Semestern und 180 ECTS-Punkten ist Voraussetzung.

Bei Masterarbeit: Masterstudium mit einer Mindestdauer von 4 Semestern und 120 ECTS-Punkten ist Voraussetzung.

Eine Antragstellung ist ausschließlich nur nach Studienabschluss möglich. Die Frist für die Antragstellung beträgt 3 Monate nach Ausstellung der Abschlussurkunde.

Förderhöhen:

  • Bachelorarbeit: € 500,00 einmalig pauschal
  • Master-/Diplomarbeit: € 1.000,00 einmalig pauschal
  • Dissertation: € 1.500,00 einmalig pauschal

Der Antrag muss online gestellt werden.

Weitere Informationen zu den Förderbedingungen und zur Online-Antragstellung unter: www.topstipendien.at/stipendien/abschlussarbeiten-umwelt-energie-und-klima/